M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Schlimmes Unwetter beschädigt Zufahrtsstraße

Gießener Hütte abgeschnitten

Die Gießener Hütte in Kärnten ist seit Ende Oktober von der Außenwelt abgeschnitten. Denn ein verheerendes Unwetter hat die Zufahrtsstraße an etlichen Stellen schwer beschädigt. Pächterin Julia Baier und Jens Agel vom Hüttenwart-Team der Sektion hoffen, dass die Reparaturen bis Ende Juni und damit vor Beginn der Wandersaison 2019 abgeschlossen werden können. Aber womöglich wird die Hütte erst im Laufe des Juli wieder erreichbar.