M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 
 

Hilfe für begabte Felskletterer

Abteilung: 

Im Felskader Hessen sollen junge Athleten  in ihrer persönlichen Entwicklung möglichst umfassend unterstützt werden. Eine selbstständige und aktive Bemühung wird vorausgesetzt. Bewerben können sich weibliche und männliche Nachwuchskletterer im Alter von 14 bis 22 Jahren, die Erfahrung im Fels- und /oder Alpinklettern vorweisen können, im Klettergarten ab dem 7. Schwierigkeitsgrad unterwegs sind und weitere Ambitionen draußen am Fels haben. Interessierte sind Mitglied einer Sektion in Hessen und besuchen regelmäßig eine Jugend- oder Trainingsgruppe. Sie sind bereit, systematisch an ihren Zielen zu arbeiten und zeigen sich in der Gruppe kooperativ. 
Bewerbungen sind mit den geforderten Unterlagen bis zum 2. Februar 2019 zu richten an info@klettern-mit-koepfchen.de  und Jakob.Seese@outlook.de. Bewerbungsunterlagen: Eure „Sportbiografie“ mit einem Foto von Euch und den wichtigsten Eckdaten (auch mit Angabe von Sektion,  persönlichem Werdegang innerhalb und außerhalb der Sektion), Routen-/Tourenbuch der letzten zwei bis drei Jahre und ein Motivationsschreiben. Dieses sollte ein bis zwei Seiten lang sein, die  persönlichen Ziel- und Motivationsgründe nennen und vor allem folgende Fragen beantworten: Was zeichnet dich als begabten und begeisterten Felsaspiranten aus? Woran wird dies erkennbar? Welche Ziele möchtest du gegen Saisonende erreicht haben? Begründe deine Antwort.
Für alle Eingeladenen findet die erste Sichtung am 2. März um 12 Uhr im Kletterzentrum Darmstadt (Lichtwiesenweg 15) statt. Auf der Grundlage der ersten Sichtung wird für den 6./7. April 2019 zum ersten Felstermin nach Heubach eingeladen, wo ihr euer Kletterkönnen und Knowhow am Fels unter Beweis stellen könnt. Die Ausschreibung mit den Terminen findet ihr auf www.alpenverein-hessen.net/sportklettern_hessen/drupal/